Kalender

Zur Tabellenansicht

1 2

  • Apr 2017
    • Auswinterung und Frühjahrsarbeiten - Schulung Nr. 2
      Termine des Kreisimkerverband Aachen
      Begin: 1. April 2017 09:00
      Ende: 13:00
      Ort: Broicher Str. 175, 52146 Würselen
      Beschreibung:

      Auswinterung und Frühjahrsarbeiten – Schulung Nr. 2

      Referent: Klaus Georg Geller, Dipl.-Ing. Agr.
      Frühjahrsarbeiten am Bienenstand
      Das Bienenvolk von der Wintertraube bis zur Honigraumfreigabe. Wie werden Rähmchen und Bienenwohnung vorbereitet? Wie arbeitet man mit Baurahmen, Drohnenrahmen, Absperrgitter? Wie werden die Arbeitsgeräte des Imkers eingesetzt? Wo liegen Unterschiede verschiedener Beutensysteme? Antworten auf diese Fragen erhalten Sie in diesem Kurs, anschließend kann das Erlernte durch eigenes praktisches Arbeiten am Bienenvolk vertieft werden.

      VVeranstalter ist der Kreisimkerverband Aachen (KIV Aachen)
      Der Schulungsraum befindet sich in unserem Betrieb:
      Broicher Str. 175, 52146 Würselen
      Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 30 begrenzt.


      Die Schulung selbst ist gebührenfrei – der Kreisimkerverband erhebt lediglich einen Sachkostenbeitrag in Höhe von € 5,00 für Getränke und Schulungsmaterial eines jeden Schulungstermines, zahlbar am Tag der Schulung.

      Die Kurse sind sehr begehrt, manchmal gibt es eine Überzahl an Interessenten, so daß wir nicht alle Anmeldungen berücksichtigen können. Gerade deshalb bitten wir aus Rücksichtsnahme, Ihre Anmeldung verbindlich zu nehmen. Im Falle eines Hinderungsgrundes bitten wir um frühzeitige Abmeldung, der KIV Aachen behält sich vor, den o. a. Sachkostenbeitrag  nachzufordern.

      Anmeldung: Hier!

    • Die Herstellung von Wabenhonig
      Termin des Bienenzuchtverein Würselen (für Vereinsmitglieder und Gäste)
      Begin: 4. April 2017 19:30
      Ende:
      Ort: Dorfhaus Euchen, Willibrordstr. 13a in 52146 Würselen-Euchen
      Beschreibung:

      Sabine Ommerborn: Die Herstellung von Wabenhonig

      Bienenzuchtverein Würselen

    • Kommunale Völkervermehrung - Königinnenaufzucht leicht gemacht
      Termin der Imkervereine in der Städteregion Aachen
      Begin: 16. April 2017 10:00
      Ende: 16:00
      Ort: Museum Zinkhütter Hof, Cockerillstraße 90, 52222 Stolberg (Anfahrt zum Parkplatz über Schellerweg)
      Beschreibung:

      Theoretische Einführung
      Erläuterungen rund um die Auswahl und Aufzucht von Königinnen, sowie die verschiedenen Möglichkeiten der Erstellung von Ablegern.
      Referent: Dr. Pia Aumeier

      Wir freuen uns über rege Teilnahme und bitten aus organisatorischen Gründen bis 9.4.2017 um verbindliche Zusage per E-Mail an post (at) eschweilerbienenfreunde (Punkt )de mit der Nennung der Personenanzahl.

    • Bienenpraktikum "Erstes Treffen"
      Termin des Bienenpraktikums (für angemeldete Studierende)
      Begin: 19. April 2017 14:00
      Ende: 17:00
      Ort: SB Biologie 2, Raum 1.010
      Beschreibung:

      Vorbesprechung Mi 19.04.2017, 14:00 Uhr, SB Biologie 2, Raum 1.010

    • Völkerführung in der Trachtzeit - Schulung Nr. 4
      Termine des Kreisimkerverband Aachen
      Begin: 29. April 2017 09:00
      Ende: 13:00
      Ort: Broicher Str. 175, 52146 Würselen
      Beschreibung:

      Völkerführung in der Trachtzeit – Schulung Nr. 4

      Referent: Herr Simon Kouril, Dipl. Biologe
      Schwarmverhinderung und Völkervermehrung
      Es wird das Schwarmverhalten der Bienen erklärt und auf die Möglichkeiten zur Schwarmverhinderung eingegangen. Welche Möglichkeiten der Völkervermehrung gibt es? Einzelne Schritte bei der Königinnenzucht werden beschrieben. Praktische Übungen wie bspw. Umlarven runden den Kurs ab.

      Veranstalter ist der Kreisimkerverband Aachen.
      Der Schulungsraum befindet sich in der Firma Geller: Broicher Str. 175, 52146 Würselen
      Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 30 begrenzt.

      Die Schulung selbst ist gebührenfrei – der Kreisimkerverband erhebt lediglich einen Sachkostenbeitrag in Höhe von € 5,00 für Getränke und Schulungsmaterial eines jeden Schulungstermines, zahlbar am Tag der Schulung.

      Die Kurse sind sehr begehrt, manchmal gibt es eine Überzahl an Interessenten, so daß wir nicht alle Anmeldungen berücksichtigen können. Gerade deshalb bitten wir aus Rücksichtsnahme, Ihre Anmeldung verbindlich zu nehmen. Im Falle eines Hinderungsgrundes bitten wir um frühzeitige Abmeldung, der KIV Aachen behält sich vor, den o. a. Sachkostenbeitrag  nachzufordern.

      Anmeldung: Hier!

  • Mai 2017
    • Bienengesundheit, Grundlage erfolgreichen Imkerns - Schulung Nr. 5
      Termine des Kreisimkerverband Aachen
      Begin: 13. Mai 2017 09:00
      Ende: 13:00
      Ort: Broicher Str. 175, 52146 Würselen
      Beschreibung:

      Bienengesundheit, Grundlage erfolgreichen Imkerns – Schulung Nr. 5

      Referent: Tierarzt Michael Müller

      Veranstalter ist der Kreisimkerverband Aachen.
      Der Schulungsraum befindet sich in der Firma Geller: Broicher Str. 175, 52146 Würselen
      Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 30 begrenzt.

      Die Schulung selbst ist gebührenfrei – der Kreisimkerverband erhebt lediglich einen Sachkostenbeitrag in Höhe von € 5,00 für Getränke und Schulungsmaterial eines jeden Schulungstermines, zahlbar am Tag der Schulung.

      Die Kurse sind sehr begehrt, manchmal gibt es eine Überzahl an Interessenten, so daß wir nicht alle Anmeldungen berücksichtigen können. Gerade deshalb bitten wir aus Rücksichtsnahme, Ihre Anmeldung verbindlich zu nehmen. Im Falle eines Hinderungsgrundes bitten wir um frühzeitige Abmeldung, der KIV Aachen behält sich vor, den o. a. Sachkostenbeitrag  nachzufordern.

      Anmeldung: Hier!

    • DIB Honigkurs I Schulung Nr. 8
      Termine des Kreisimkerverband Aachen
      Begin: 20. Mai 2017 09:00
      Ende: 13:00
      Ort: Broicher Str. 175, 52146 Würselen
      Beschreibung:

      Honigkurs I: Gewinnung, Verarbeitung, Vermarktung

      Referentin: Frau Sabine Ommerborn, Imkermeisterin;
      Von der Entnahme der Honigwabe, über den Einsatz verschiedener Geräte (bspw. Schleudern), bis hin zur Abfüllung des Honigs wird anschaulich dargestellt, welche einzelnen Schritte bei der Honigernte erforderlich sind. Es wird zusätzlich auf die Themen Honigsorten, Honigqualität und rechtliche Aspekte eingegangen. Die Teilnehmer können die einzelnen Arbeitsschritte vor Ort selbst ausführen. Zusammen mit dem Zusatzkurs am 14.06.2014 berechtigt der Lehrgangsbesuch die Verwendung des DIB Gewährstreifens.

      Veranstalter ist der Kreisimkerverband Aachen.
      Der Schulungsraum befindet sich in der Firma Geller: Broicher Str. 175, 52146 Würselen
      Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 30 begrenzt.

      Die Teilnehmergebühr für diese beiden Schulungen beträgt insgesamt 25 € je Person.
      Bitte überweisen Sie diesen Betrag direkt an den KIV Aachen auf das Konto
      IBAN DE 07 3905 0000 0021 0131 80 unter Angabe Ihres Namens und Stichwort „Honigkurs“.
      Wir bitten um Verständnis, daß die Anmeldung erst verbindlich wird mit Eingang der Teilnehmergebühr.
      Werden mehrer Schulungen gebucht, so können die Einzelbeträge zu einem Gesamtbetrag zusammengefaßt werden, bitte geben Sie unter Verwendungszweck Kursteilnehmer und Schulungsnummern an.

      Anmeldung: Hier!

    • Funktionalität eines Bienenhauses
      Termin des Bienenzuchtverein Würselen (für Vereinsmitglieder und Gäste)
      Begin: 23. Mai 2017 18:00
      Ende:
      Ort: Hofenburger Straße 16, Aachen-Haaren
      Beschreibung:

      Arnold Hoos: Funktionalität eines Bienenhauses und Demonstration aktueller Arbeiten an den Völkern. Anschließend Grillen und Demonstration von Einfütterhilfen und Honigverflüssigung. Grillgut bitte mitbringen!

      Bienenzuchtverein Würselen

  • Jun 2017
    • DIB Honigkurs II Schulung Nr. 8
      Termine des Kreisimkerverband Aachen
      Begin: 10. Juni 2017 09:00
      Ende: 13:00
      Ort: Broicher Str. 175, 52146 Würselen
      Beschreibung:

      Honigkurs II

      Referentin: Frau Sabine Ommerborn, Imkermeisterin;
      Kursinhalte:

      • Fragestunde zum ersten Kursteil
      • Gesetze und Verordnungen
      • Bestimmungen zu den Warenzeichen des D.I.B.
      • Honigprämierung
      • Werbung
      • Fachkundenachweis

      (Die Teilnahme an den Honigkursen I und II berechtigt zur Verwendung des DIB-Gewährstreifens)

      Veranstalter ist der Kreisimkerverband Aachen.
      Der Schulungsraum befindet sich in der Firma Geller: Broicher Str. 175, 52146 Würselen
      Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 30 begrenzt.

      Die Teilnehmergebühr für diese beiden Schulungen beträgt insgesamt 25 € je Person.
      Bitte überweisen Sie diesen Betrag direkt an den KIV Aachen auf das Konto
      IBAN DE 07 3905 0000 0021 0131 80 unter Angabe Ihres Namens und Stichwort „Honigkurs“.
      Wir bitten um Verständnis, daß die Anmeldung erst verbindlich wird mit Eingang der Teilnehmergebühr.
      Werden mehrer Schulungen gebucht, so können die Einzelbeträge zu einem Gesamtbetrag zusammengefaßt werden, bitte geben Sie unter Verwendungszweck Kursteilnehmer und Schulungsnummern an.

      Anmeldung: Hier!

    • Praktische Königinnenzucht - Schulung Nr. 3
      Termine des Kreisimkerverband Aachen
      Begin: 24. Juni 2017 09:00
      Ende: 13:00
      Ort: Broicher Str. 175, 52146 Würselen
      Beschreibung:

      Königinnenzuchtlehrgang: „Vom Umlarven bis zum Belegstellenbesuch
      – Ziele, Hintergund und praktische Durchführung der Königinnenzucht“

      Referent: Prof. Dr. Hans Toni Ratte
      Nachfolgende Termine für die praktischen Arbeiten werden mit den Teilnehmern abgesprochen.

      • Herstellung eines Anbrüters und Umlarven
      • WZ in Schlupfkäfigeumsetzen
      • Königinnen zeichnen/in Begattungsvölkchen einweiseln/1-2 Tage Kellerhaft
      • Verbringung auf eine Belegstelle (für Freiwillige)

      Veranstalter ist der Kreisimkerverband Aachen (KIV Aachen)
      Der Schulungsraum befindet sich in unserem Betrieb:
      Broicher Str. 175, 52146 Würselen
      Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 30 begrenzt.


      Die Schulung selbst ist gebührenfrei – der Kreisimkerverband erhebt lediglich einen Sachkostenbeitrag in Höhe von € 5,00 für Getränke und Schulungsmaterial eines jeden Schulungstermines, zahlbar am Tag der Schulung.

      Die Kurse sind sehr begehrt, manchmal gibt es eine Überzahl an Interessenten, so daß wir nicht alle Anmeldungen berücksichtigen können. Gerade deshalb bitten wir aus Rücksichtsnahme, Ihre Anmeldung verbindlich zu nehmen. Im Falle eines Hinderungsgrundes bitten wir um frühzeitige Abmeldung, der KIV Aachen behält sich vor, den o. a. Sachkostenbeitrag  nachzufordern.

       

      Anmeldung: Hier!

1 2

Comments are closed.