Honigernte

Nach der Entnahme der mit Honig gefüllten Waben, werden diese mit einer Entdeckelungsgabel geöffnet und in eine Honigschleuder gegeben.

Durch das Drehen wird der Honig aus den Waben geschleudert und kann unten an der Schleuder durch ein verschließbares Ventil in einen Eimer abgelassen werden. Dabei wird der Rohhonig durch ein Sieb von eventuellen Wachsrückständen befreit.

 

zurück

Comments are closed.